Burg Reinhardstein

Ort : Waimes

AB  7,00 €
Anfragen

Beschreibung

Als Franz-Georg von Metternich-Ochsenhausen Burg Reinhardstein 1812 verkaufte, schien ihr Schicksal besiegelt. Die Burg wurde fortan als Steinbruch genutzt. Was 150 Jahre später vom Bau übrig geblieben war, begeisterte Professor Overloop. Der Gelehrte ließ die Ruine ab 1970 Stein um Stein neu aufrichten. Als Vorbild nutzte er vergleichbare Bauten in der nahen Eifel. Heute thront Burg Reinhardstein wieder so stolz wie zu ihrer Blütezeit auf dem Felssporn. Im Inneren der Burg befindet sich eine stattliche Sammlung von Möbeln, Waffen und Wandteppichen, die besichtigt werden kann.

 

Allgemeine Informationen

Eintritt : 7 - 9€

Angebote

Kostenloser Eintritt für Kinder unter 6 Jahren.

Öffnungszeiten

Nur geführte Besichtigungen: W.E., Feiertage und während der belgischen und niederländischen Schulferien: jede Stunde von 11 bis 16 Uhr.

Außerhalb dieser Tage: mittwochs um 14.30 Uhr.
Gruppenführungen ganzjährig auf Anfrage möglich.

Karte

Bildergalerie

Nützliche Informationen

Burg Reinhardstein
Chemin de Chêneux 50
4950 Waimes

T. +32 80 44 68 68
F. +32 80 44 69 99

E. info@reinhardstein.net
W. http://www.reinhardstein.net

Schreiben Sie sich in unsere Newsletter ein und erhalten Sie kostenlose Informationen zu :

Aufenthaltsideen rund um Ostbelgien

Aktuelle Reiseangebote 

Veranstaltungen in Ostbelgien