Ravel L45a - Bütgenbach - Losheimergraben - 18,2 km

Drucken
GPX
KML
Fitness
Bahntrassenradfahren

Ravel L45a - Bütgenbach - Losheimergraben

Bahntrassenradfahren · Ostbelgien
Verantwortlich für diesen Inhalt
Tourismusagentur Ostbelgien Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • /
    Foto: Tourismusagentur Ostbelgien
  • / Ravel L45a
    Foto: Tourismusagentur Ostbelgien
m 900 800 700 600 18 16 14 12 10 8 6 4 2 km

Über die ehemalige Venn-Querbahn passiert man entspannt Bütgenbach mit seinem Viadukt und See. Via Büllingen und Losheimergraben erreicht man den Anschluss an den Kyll-Radweg, der sich über Jünkerath und Gerolstein bis nach Trier erstreckt.
leicht
18,2 km
1:15 h
78 hm
37 hm

Beim L45a handelt es sich um einen ehemaligen Seitenarm der Vennbahn, der über Bütgenbach und Büllingen in Richtung Deutschland verläuft. Ab Losheimergraben gibt es dann ab 2015 einen direkten Anschluss an den Kyll-Radweg über Gerolstein und Bitburg nach Trier geben.

Mit der Fertigstellung des Seitenarms eröffnen sich den Gästen neue reizvolle Möglichkeiten, die Grenzregion rund um die Vennbahn zu erkunden. Sie reiht sich ein in die Kette weiterer Ausbauprojekte im südlichen Teil der Strecke, die zu einer stetigen Verdichtung des Radwegenetzes auf stillgelegten Bahntrassen der Region beiträgt.

Autorentipp

Ein Besuch des Sees von Bütgenbach ist immer lohnenswert. Am See und in der Ortschaft gibt es auch Einkehrmöglichkeiten. 
Profilbild von Tourismusagentur Ostbelgien
Autor
Tourismusagentur Ostbelgien
Aktualisierung: 27.01.2020

Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
635 m
Tiefster Punkt
557 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Hotel Bütgenbacher Hof
Haus Tiefenbach
Hotel-Restaurant Schröder
Hotel Restaurant Bütgenbacher Hof
Restaurant Brüls

Sicherheitshinweise

Vorsicht auf den öffentlichen Straßen sowie auf dem Radweg bei entgegenkommenden Radfahrern, Wanderern oder anderen Nutzern.

Weitere Infos und Links

Tourismusagentur Ostbelgien

Hauptstraße 54

4780 St.Vith

Tel. +32 80 22 76 64

info@ostbelgien.eu  www.ostbelgien.eu 

 

Start

Weywertz Bahnhof (558 m)
Koordinaten:
DG
50.423356, 6.169348
GMS
50°25'24.1"N 6°10'09.7"E
UTM
32U 298937 5589532
w3w 
///paare.geldstücke.passendes

Ziel

Buchholz

Wegbeschreibung

Startpunkt ist der ehemalige Bahnhof von Weywertz. Von dort verläuft die Vennquerbahn in Richtung Westen nach Bütgenbach und dort südlich des Sees, der immer in Sichtweite bleibt. Die nächsten Stationen sind Büllingen und Honsfeld ehe eine längere Passage mit leichter Steigung durch Wald- und Wiesenlandschaft erfolgt. Etwa auf Höhe von Losheimergraben ist der höchste Punkt erreicht und gleichzeitig der Übergang zum Eifel-Ardennen-Radweg.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

www.infotec.be

Anfahrt

Bitte benutzen Sie den Anfahrtsplaner.

Koordinaten

DG
50.423356, 6.169348
GMS
50°25'24.1"N 6°10'09.7"E
UTM
32U 298937 5589532
w3w 
///paare.geldstücke.passendes
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Ausrüstung

  • Helm
  • Sportbekleidung
  • feste Schuhwerk
  • gut gewahrtetes Fahrrad
  • Trinkflasche
  • Sonnenbrille
  • Regenschutz
  • Fotoapparat
Schwierigkeit
leicht
Strecke
18,2 km
Dauer
1:15h
Aufstieg
78 hm
Abstieg
37 hm
Streckentour Etappentour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.

Gratis Broschüren & Wanderkarten

Klicken Sie auf die Links, um Informationen über Ihre Freizeit- und Unterkunftsaktivitäten herunterzuladen. Sie können Ihre Broschüre auch kostenlos per Post bestellen.

Wanderkarten: Planen Sie Ihre Route mit unseren topografischen Karten. Klicken Sie hier, um Ihre Karte im Shop zu finden.