Rennrad - Tour der legendären Steigungen - 134,7 km

Drucken
GPX
KML
Fitness
Rennrad

Tour der legendären Steigungen

Rennrad · Sankt Vith · geöffnet
Verantwortlich für diesen Inhalt
Tourismusagentur Ostbelgien Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • /
    Foto: Tourismusagentur Ostbelgien, Tourismusagentur Ostbelgien
  • /
    Foto: Tourismusagentur Ostbelgien, Tourismusagentur Ostbelgien
  • /
    Foto: Tourismusagentur Ostbelgien, Tourismusagentur Ostbelgien
  • / St.Vith - Ansicht
    Foto: Bild: Dominik Ketz, Tourismusagentur Ostbelgien
  • / Büchelturm
    Foto: Ostbelgien
  • /
    Foto: eastbelgium.com/Dominik Ketz, Tourismusagentur Ostbelgien
150 300 450 600 750 m km 20 40 60 80 100 120

Die Tour der legendären Steigungen richtet sich an gut trainierte Radfahrer. Mit einer Gesamtlänge von 135 km und einem Profil von über 2000 Höhenmetern gehört sie zu den anspruchsvollsten sportlichen Herausforderungen.

geöffnet
schwer
134,7 km
8:13 h
2086 hm
2086 hm

Die Tour beinhaltet einige der besten Anstiege der Region, unter anderem auch bekannte Steigungen, die beim Ardennen-Klassiker Lüttich-Bastogne-Lüttich gefahren werden wie beispielsweise Côte de Wanne (2,2 km, 7,2%), Côte de Stockeu (1,1 km, 12%), Côte du Rosier (3,9 km, 6,3%). Von St.Vith aus führt die Tour in Richtung Salmchâteau und die waldreiche Region von Mont-le-Soie, wo die erste Herausforderung auf die Fahrer wartet. In der Region von Trois-Ponts sind dann neben den oben schon erwähnten Steigungen weitere Klassiker dabei wie etwa Côte des Hézalles (1,7 km, 9,1%) , Côte de Mont-le-Soie (4,1 km, 6%) , Côte d'Aisomont (4,5 km, 5,1%), Côte d'Amermont (3,4 km, 5,9%), Côte de Brume (2,6 km, 7,9%).

Autorentipp

Verpflegungsmöglichkeiten am Zielort in St.Vith sowie unterwegs in Trois-Ponts oder Stavelot.

outdooractive.com User
Autor
Tourismusagentur Ostbelgien
Aktualisierung: 27.01.2020

Schwierigkeit
schwer
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
580 m
Tiefster Punkt
221 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Restaurant Pip Margraff
Restaurant Esprit Sain
Hotel Restaurant Albert 1er
Restaurant Zum Buchenberg
Restaurant Steineweiher
Café Ratskeller
Auberge de Jeunesse des Hautes Fagnes

Sicherheitshinweise

Vorsicht auf den öffentlichen Straßen sowie auf dem Radweg bei entgegenkommenden Radfahrern, Wanderern oder anderen Nutzern.

Ausrüstung

Normale Rennradbekleidung inklusive Fahrradhelm. Je nach Witterung, Regenbekleidung oder Windjacke nicht vergessen. Genügend Getränke und Verpflegung für unterwegs vorsehen.

Weitere Infos und Links

Tourismusagentur Ostbelgien

Hauptstraße 54

4780 St.Vith

Tel. +32 80 22 76 64

info@ostbelgien.eu

www.ostbelgien.eu 

 

Start

St.Vith, Rathausplatz 50.280356, 6.125885 (477 m)
Koordinaten:
Geographisch
50.280340, 6.126160
UTM
32U 295255 5573752

Ziel

St.Vith Rathausplatz

Wegbeschreibung

St.Vith - Côte de Mont-le-Soie - Côte de Wanne - Côte des Hézalles - Côte d'Aisomont - Côte de Stockeu - Côte d'Amermont - Côte du Rosier - Côte de Brume - St.Vith

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Anfahrt

Bitte benutzen Sie den Anfahrtsplaner.
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Status
geöffnet
Schwierigkeit
schwer
Strecke
134,7 km
Dauer
8:13 h
Aufstieg
2086 hm
Abstieg
2086 hm
Rundtour

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.