Zum Inhalt wechseln
Erster-Termin_Visionen-Europa_kl-574x1024 (c) europa-visionen.eu

Ausstellung: "Europa Visionen – Gedankenwandeln"

Ausstellung: "Europa Visionen – Gedankenwandeln"

Ein gemeinsames Projekt aus Philosophie, Tanztheater und Malerei in virtueller Realität an drei verschiedenen Orten der Euregio Maas-Rhein.

Datum & Uhrzeit

02.06.2024
Von 13:00 bis 18:00

Ort

Rathausplatz Eupen
Rathausplatz 5
4700 Eupen
Belgique

T. +32 (0)497652122 E. atelier@jana-rusch.com S. filiale.be/

Die Begehung von Kunstwerken in virueller Realität wird durch die VR-Anwendung „Rilievo“ ermöglicht, die aktuell am Visual Computing Institute (VCI) RWTH Aachen entwickelt wird.

Seit 2018 sind die Mitarbeiter des VCI, Sevinc Eroglu und Patric Schmitz in die Realisierung des Projektes involviert. Im Jahr 2020 präsentierte das Team ihre Arbeiten auf der SIGGRAPH – der weltweit bedeutensten Konferenz für Computergrafik und interaktive Techniken. Rilievo wurde im August 2020 in der Zeitschrift Leonardo vorgestellt, einer führenden internationalen Fachzeitschrift für den Einsatz aktueller Wissenschaft und Technologie in den Bereichen Kunst und Musik. Leonardo, Volume 53, Issue 3.

Am 02.06. zur Kunstroute Open Art Sunday in der Filiale ephemerer Kunstformen in Eupen.
weitere Informatiuonen unter http://filiale.be