Der neue Ferienkatalog Ostbelgien 2018 – alle Infos für eine perfekte Urlaubsplanung

Veröffentlicht am 29.01.2018

Tourismusagentur

Während der schönsten Zeit des Jahres aktive Freizeit, Naturerlebnisse und hohen Komfort genießen – das ist Urlaub in Ostbelgien, Europas kraftvollem Garten. Mit dem neuen Ferienkatalog 2018 bietet die Tourismusagentur Ostbelgien allen Urlaubern einen umfassenden Einblick in die Vielzahl an Möglichkeiten.

Es ist nicht nur das handliche Taschenformat (120x210mm), das den neuen Ferienkatalog ausmacht sondern besonders die Themenvielfalt, die auf 32 Seiten übersichtlich zusammengefasst ist. Zum Umfang gehört wieder die praktische Straßen- und Freizeitkarte im Format 330 x 410 mm auf der alle die Ausflugsziele und Freizeitangebote geographische verortet sind.

Die vielen Unterkunftsmöglichkeiten passen sich den Bedürfnissen der Reisenden an: Hotels in allen Preisklassen, Ferienwohnungen für Gruppen oder Familien, Gästezimmer für individuellen Service oder Campingplätze und Feriendörfer ganz nahe an der Natur – Ostbelgien hat für jeden Urlaubstyp und jedes Budget ein passendes Angebot.

Ausflugsziele & Events

Wer vor Ort ist, interessiert sich für die besten Freizeitangebote: Wo kann ich hochwertige Kultur, Sport und Freizeit sowie regionale Produkte „Made in Ostbelgien“ erleben? Der neue Ferienkatalog zeigt die interessantesten Ausflugsziele und Sehenswürdigkeiten in der Region. Hinzu kommen die besten Veranstaltungen aus den Bereichen Folklore, Natur, Sport, Musik & Theater und Märkte – tolle Events die von Januar bis Dezember Jahr für Jahr tausende Menschen begeistern.

Mit dem neuen Ferienkatalog und der Freizeitkarte verpasst man also keine Sehenswürdigkeit und kein Topevent in der Region. Die beiliegende Karte bietet zudem Infos zu den Gemeinden und Ortschaften. Alle Angebote und Infos sind auch unter www.ostbelgien.eu verfügbar. 

Der neue Ferienkatalog ist gratis verfügbar:
Im Webshop der Tourismusagentur www.ostbelgien.eu/shop
Bei allen Partnerbetrieben der Tourismusagentur
In allen Touristinfo-Stellen der Region
https://www.ostbelgien.eu/de/erleben/gemeinden-touristinfo/tourist-informationsstellen

 

Downloads