Tentoonstelling: cut²

02.02.2019 - 24.03.2019

De twee kunstenaars Michael Falkenstein en Roman Klonek uit Düsseldorf exposeren hun houtsneden in de dubbeltentoonstelling "cut²" in Eupen. Vernissage: op 2.2. om 19u30.

Die Welt verändert sich rasend schnell, unübersichtlich und explosionsartig. Flüchtige Reize wohin man schaut.
Die Fähigkeit einen interessanten Gedanken zu verfolgen wird leider nicht dadurch erleichtert, dass die nächsten interessanten Gedanken schon Schlange stehen. Unsere wunderbare Fähigkeit die Welt als etwas aussergewöhnliches wahrzunehmen wird jeden Tag neu die Probe gestellt, denn auch das Aussergewöhnliche wird undeutlich ab einer bestimmten Geschwindigkeit. Ehe man sich versieht wird es gar zur Gewohnheit und rauscht an uns vorbei.

Der Holzschnittkünstler hat die Möglichkeit auf seine besondere Weise diesem Zeitphänomen zu begegnen, denn er hat sich für ein langsames Medium entschieden. Und nicht nur das: es ist entgegen allen technischen Fortschritts – insbesondere der Perfektion von Reproduktion durch Digitalisierung – auf geradezu gestrige Weise unperfekt. Perfekt jedoch in seiner Funktion als Gedankenverlangsamer.

Roman Klonek liebt dieses langsame Medium, das es ihm erlaubt einen Schritt zurückzugehen und sich einer Gewohnheit hinzugeben, dessen Regeln nach Jahrhunderten nahezu unverändert geblieben sind. Hierin erzählen seine farbenprächtigen, dichten Motive oft ganze Geschichten – anekdotische Bilder unserer Gesellschaft in Märchen und Mythen.

Konträr dazu verzahnt sich die strenge, grafische auf schwarz und weiß reduzierte Darstellung von Michael Falkenstein gekonnt mit optisch Symbolen und Schriftzügen.

Für ihn ist der Holzschnitt eine Technik, mit der er durch pastosen Farbauftrag die Malerei weiterführt – nicht im Sinne des Grafikers, sondern eher eines bildnerischen Gestalters. Michael Falkensteins Holzdrucke sind allesamt Handabzüge und bestehen auf den ersten Blick aus einem feinen, rhythmisch geordneten Gewebe aus Flecken. Die Besonderheit seiner überdurchschnittlich großen, monochromen Formate erlauben bei längerer Betrachtung eine Sichtbarkeit von Bildern hinter den Bildern.

Praktische informatie

Datum & uur :
02.02.2019 - 24.03.2019 Na afspraak en elke 1ste zondag van de maand van 10 tot 22 uur.

Plaats :
Galerie vorn und oben
Katharinenweg 15a
4701 Kettenis

T. +32 (0)87 48 02 18
E. info@vornundoben.be
H. www.vornundoben.be

Schrijf u in voor onze Newsletter en ontvang gratis informatie:

Ideeën voor een verblijf in de Oostkantons

Aktuele reisaanbiedingen

Evenementen in de Oostkantons