Porträt von Belgien

  48,90 €

Kurzübersicht

Die Originalität dieses Buches mit seinen 236 Seiten und 220 Fotografien liegt in der ganz anderen Art, dieses Land durch zwei Perspektiven zu erforschen. Man kann unmöglich das Belgien von heute verstehen, ohne in seine so komplizierte Vergangenheit einzutauchen : im ersten Teil werden dem Leser die wichtigen Epochen der Geschichte des Landes sowie seine grobêtaen kulturellen Strömungen anhand der bedeutendsten Monumente und Orte nahegebracht. Der zweite Teil des Buches unterstreicht die Vielfalt und den Reichtum der verschiedenen Regionen Belgiens anhand von grobêtaen Panoramaaufnahmen sowie durch das Präsentieren von weniger bekannten, der Öffentlichkeit aber zugänglichen Sehenswürdigkeiten.

Die präzisen Texte des Akademie-Mitglieds Georges-Henri Dumont, Autor wichtiger historischer Werke und Meister der Synthese, geben das Wesentliche auf den Fotografien von Vincent Merckx wieder, der stets nach besonderen Blickwinkeln und bezaubernden oder zeitlosen Stimmungen sucht und damit den Landschaften und Monumenten ein immer wieder überraschendes Aussehen verleiht. Ein Buch, das nicht nur Reiseerinnerungen an Belgien wachrufen, sondern lhnen noch viel mehr über dieses schöne Land erzählen will.
 


Texte in Niederländisch, Französisch, Englisch und Deutsch
Format 25 x 34
222 Bilder
Gewicht 2,21 kg
236 Seiten
ISBN 9789074847544
Vincent Merckx Edition

Schreiben Sie sich in unsere Newsletter ein und erhalten Sie kostenlose Informationen zu :

Aufenthaltsideen rund um Ostbelgien

Aktuelle Reiseangebote 

Veranstaltungen in Ostbelgien