Hotel Ritterprung * * *

Ort : Ouren

AB  65,00 €
Anfragen

Beschreibung

Unser  Hotel-Restaurant  liegt am Dreiländereck Belgien-Luxemburg-Deutschland im malerischen Ourtal. In wunderbarer Natur, eingebettet zwischen Wiesen und Wäldern, ruhig und fernab von Verkehr- und Alltagsstress entlang der Our. Bei den ersten Sonnenstrahlen im Frühling oder den letzten im Spätherbst können Sie auf unserer Panoramaterrasse die Sonne genießen.
In der Küche legen wir großen Wert auf regionale Produkte sowie eine qualitätsbewusste und frische Zubereitung. Zahlreiche Wanderwege führen am Hause entlang. Unser Haus bietet 14 angenehme Zimmer unter anderem 1 Suite/Familienzimmer im ländlichen Stil, alle ausgestattet mit Bad/Dusche und WC, Haartrockner, TV, Telefon, Radiowecker und Schließfach. Verschiedene Zimmer verfügen über einen Balkon. Sonntags und montags ist unser Ruhetag (außer an Feiertagen), jedoch können Sie nach Absprache an diesen Tagen gerne Übernachtung mit Frühstück buchen.
Das Restaurant ist lediglich im Rahmen der Halbpension geöffnet, kein "à la carte-Essen" mehr. Außerhausgäste und Hotelgäste, die Übernachtung mit Frühstück gebucht haben, können  gerne auf Vorbestellung das Halbpensionmenü (als 3 oder 4-Gänge-Menü) genießen.

 

Allgemeine Informationen

Personen : 35
Zimmer : 15
Einstufung  : 3  Stern(e)
 WLan
 Bar
 Parking
 Restaurant
 TV im Zimmer
 Terrasse
 Frühstücksbuffet
Zahlungsmethoden  : 
 EC-Karte
 Barzahlung
Einzelzimmer mit Frühstück : 65€
Doppelzimmer mit Frühstück : 95 - 100€
Einzelzimmer mit Halbpension : 86 - 91€
Doppelzimmer mit Halbpension : 142 - 162€

Konditionen/Extras

2 Tage Gourmet Wochenende von 182,-€ bis 212,-€ pro Person

Karte

Bildergalerie

Nützliche Informationen

Hotel Ritterprung
Peterskirchen, Ouren 7
4790 Ouren

T. +32 80 32 91 35
F. +32 80 32 93 61

E. info@rittersprung.be
W. http://www.rittersprung.be

Labels

Schreiben Sie sich in unsere Newsletter ein und erhalten Sie kostenlose Informationen zu :

Aufenthaltsideen rund um Ostbelgien

Aktuelle Reiseangebote 

Veranstaltungen in Ostbelgien