Genusstour 13 - Baraque Michel - 7 km

Drucken
GPX
KML
Fitness
Wanderung

Genusstour 13 - „Das Venn von Pôleur“ Baraque Michel (Nicht veröffentlicht)

Wanderung • Belgien
Verantwortlich für diesen Inhalt
Tourismusagentur Ostbelgien
  • Das Venn von Pôleur Baraque Michel
    / Das Venn von Pôleur Baraque Michel
    Foto: Dany Heck, Tourismusagentur Ostbelgien
  • Das Venn von Pôleur Baraque Michel
    / Das Venn von Pôleur Baraque Michel
    Foto: Dany Heck, Tourismusagentur Ostbelgien
  • Das Venn von Pôleur Baraque Michel
    / Das Venn von Pôleur Baraque Michel
    Foto: Bild: eastbelgium.com, Tourismusagentur Ostbelgien
  • Das Venn von Pôleur Baraque Michel
    / Das Venn von Pôleur Baraque Michel
    Foto: Dany Heck, Tourismusagentur Ostbelgien
  • Das Venn von Pôleur Baraque Michel
    / Das Venn von Pôleur Baraque Michel
    Foto: Dany Heck, Tourismusagentur Ostbelgien
  • Kapelle Fischbach
    / Kapelle Fischbach
    Foto: eastbelgium.com/Dominik Ketz, Tourismusagentur Ostbelgien
  • Baraque Michel
    / Baraque Michel
    Foto: eastbelgium.com, Tourismusagentur Ostbelgien
Karte / Genusstour 13 - „Das Venn von Pôleur“ Baraque Michel
300 450 600 750 900 m km 1 2 3 4 5 6 Croix des Fiancés Schutzhütte „Pont de Bèleu”

Ein See im goldgrünen Schimmer. Das Hohe Venn zählt zu den faszinierendsten Landstrichen in Ostbelgien.

leicht
7 km
1:49 Std
67 hm
67 hm

Ausgangspunkt dieser Wanderung durch raue Naturlandschaften ist die Baraque-Michel, die im 19. Jahrhundert inmitten der Heide errichtet wurde. Bei Nebelwetter erklang die Glocke, die verirrte Moorwanderer sicher zurückbringen sollte. Nicht alle sollten die Glocke hören. Am 21. Januar 1871 erfriert ein junges Paar unweit von hier zu Tode. Ein Kreuz erinnert an diese Tragödie. Aber es ist September und unsere Finger fahren durch die hohen Gräser, durch die der laue Morgenwind weht.

Die Route dringt in einen dichten Fichtenwald ein, der noch von den Versuchen der preußischen Regierung im 19. Jahrhundert zeugt, die hiesige Wirtschaft durch die Forstwirtschaft anzukurbeln, da der Boden sich nicht für den Getreideanbau eignete. An der Brücke von Beleu stoßen wir auf das Venn von Poleûr, durchstreifen es an schroffen Talhängen entlang. Durch die Erosion haben sich starke Gefälle gebildet, sodass der Weg stellenweise mit einem Handlauf versehen ist. Der Blick schweift über eine Landschaft, die in unzähligen Grünschattierungen veranschaulicht, was mit Natur pur gemeint ist.

outdooractive.com User
Autor

Tourismusagentur Ostbelgien

Aktualisierung: 28.11.2018

Schwierigkeit
leicht
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höhenlage
679 m
612 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Achtung: bitte nicht talwärts dem Poleur-Bach folgen, da der Weg in sehr schlechtem Zustand ist!

  • Hunde sind auf dieser Wanderung nicht erlaubt.

Ausrüstung

Wasserfeste Wanderschuhe. Einkehrmögllichkeit an der Baraque Michel.

Weitere Infos und Links

Tourismusagentur Ostbelgien
Hauptstraße 54, B-4780 St.Vith
T +32 80 22 76 64

info@ostbelgien.eu | www.ostbelgien.eu

 

Start

An der Kapelle Fischbach entlang und dem Schotterweg folgen GPS-Koordinaten: 50.519 – 6.0629 (670 hm)
Koordinaten:
Geographisch
50.518850 N 6.063048 E
UTM
32U 291808 5600441

Ziel

Fischbach Kapelle.

Wegbeschreibung

Grüne Kreuz folgen bis zum Pont de Bêleu/Schutzhütte. Dann aufwärts der GR-Wegweisung folgen bis zum Poleur-Venn und dann zurück zur Baraque Michel. Achtung: bitte nicht talwärts dem Poleur-Bach folgen, da der Weg in sehr schlechtem Zustand ist!

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Zug: www.belgianrail.be
Mit dem Bus:  www.infotec.be

 

Anfahrt

Bitte benutzen Sie den Anfahrtsplaner.

Parken

Parkplatz neben der Baraque Michel
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

Die schönsten Wanderungen – Genusstouren – www.ostbelgien.eu - Webshop - Gratis Veröffentlichungen

Kartenempfehlungen des Autors

Hohes Venn - Wanderkarte - IGN - 1:25.000 / www.ostbelgien.eu - Webshop

Ähnliche Touren in der Umgebung

  • Naturlehrpfad Poleur Venn
  • Kids on tour - Das Polleur-Venn - Mont-Rigi
  • Gespenster am Noir Flohay Signal de Botrange
    Genusstour 12 - "Gespenster am Noir Flohay" Signal de Botrange
  • Kids on tour - Ein echter Gebirgsbach - Trôs-Marets
  • Über Stock und Stein Longfaye
    Genusstour 4 - „Über Stock und Stein“ Longfaye
  • Genußtour 16 - "Die Höhenwege der Warche" Xhoffraix
  • Von Tälern und Hügeln Xhoffraix
    Genusstour 16 - „Von Tälern und Hügeln“ Xhoffraix
  • Kids on tour - Hestreux
 Diese Vorschläge wurden automatisch erstellt.
Schwierigkeit
leicht
Strecke
7 km
Dauer
1:49 Std
Aufstieg
67 hm
Abstieg
67 hm
Rundtour Einkehrmöglichkeit geologische Highlights botanische Highlights faunistische Highlights
: Std
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.

Kostenlose Broschüren zum Download

Unsere kostenlosen Broschüren bieten Ihnen alle Informationen, um Ihre Freizeit- und Unterkunftsaktivitäten zu organisieren. Klicken Sie auf den Link unten, um die Broschüren herunterzuladen.
Sie können Ihre Broschüren auch kostenlos per Post zustellen lassen.

Schreiben Sie sich in unsere Newsletter ein und erhalten Sie kostenlose Informationen zu :

Aufenthaltsideen rund um Ostbelgien

Aktuelle Reiseangebote 

Veranstaltungen in Ostbelgien