Herbstwanderung: "Im Wolfbusch"

5 km lange Wanderung. Auf der Höhe von Montenau verschwindet die Amel im sogenannten Wolfsbusch, einem Fichten- und Buchenwald. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Der Wolfsbusch, der sich über die Grenzen Ostbelgiens erstreckt, erinnert daran, dass der Wolf bis ins 19. Jh. in den Ardennen heimisch war. Aus der Höhe betrachtet strahlen die Ufer der Amel ein nahezu perfektes Bild von Stille und Gelassenheit aus. Früher verliehen Goldvorkommen dem Fluss seinen Reiz, heute sind es seine Landschaften.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass Hunde nicht zugelassen sind.

Mitzubringen: Festes Schuhwerk und witterungsgerechte Kleidung

Praktische Informationen

Datum & Uhrzeit :
10.11.2019 > 13:00 - 16:00

Ort :
Parking Begegnungsstätte St. Raphael
Klosterstraße 66
4770 Amel

T. +32 (0)80 44 81 44

E. info@natagora-bnvs.be
H. www.natagora-bnvs.be

Preis
Gratis