Coronamaßnahmen : Ferienhäuser und Campingplätze in Ostbelgien wieder verfügbar

Veröffentlicht am 29.01.2021

Tourismusagentur

Gute Nachrichten für die Ferienregion: Wie der Konzertierungsausschuss in Belgien beschlossen hat, dürfen ab Montag 08.02.2021 auch die Campingplätze sowie die Ferienhäuser in Ferienparks und Bungalowparks wieder öffnen. Damit steht den Gästen in Ostbelgien das gesamte Angebot an touristischen Unterkünften zur Verfügung.

Zu den Bedingungen für die Wiedereröffnung gehört, dass für Campingplätze und Ferienparks dieselben Auflagen gelten wie für Hotels: Bars und Restaurants müssen also weiterhin geschlossen bleiben, genauso wie alle Bereiche für den gemeinschaftlichen Aufenthalt.


Alle Unterkunftsangebote in Ostbelgien:
https://www.ostbelgien.eu/de/unterkuenfte

Sicherheitsbestimmungen:
https://www.ostbelgien.eu/de/sicherheit-im-urlaub
 

Campingplätze sowie Ferienhäuser in Ferienparks und Bungalowparks dürfen wieder öffnen. Foto: ostbelgien.eu/D.Ketz